Sommer mit Hund

Damit der Sommer mit deinem Vierbeiner unvergesslich wird, haben wir in unseren Stores und unserem Onlineshop unsere Sommer-Must-Haves für dich zusammengestellt. Alles, um deinen Vierbeiner beim Transport, Spielen und Spazieren kühl zu halten.  Der nächste heiße Sommertag mit Hund kann kommen!

Kühle Unterlage für heiße Tage

Die COOLPETS Kühlmatte wirkt schnell und effektiv. Durch den Druck des Körpergewichts deines Vierbeiners wird sie rasch kühl und verringert die Körperwärme. Die Matte ist etwa 10 bis 15 Grad kühler als die Umgebungstemperatur und wirkt bis zu 4 Stunden lang. Wenn dein Hund aufsteht, ist die Matte nach etwa 30 Sekunden wieder einsatzbereit. Das perfekte Gadget für unterwegs, um auch deinem Vierbeiner im Biergarten eine Abkühlung zu ermöglichen.

Produktbezeichnung

€ 99,99

Luftiges Outfit

Das Curli Vest Geschirr Air-Mesh ist besonders leicht und luftdurchlässig. Das Stretch Air-Mesh Obermaterial ist darüber hinaus größenverstellbar und lässt sich als Step-in-Brustgeschirr auch mit schwitzigen Fingern sehr schnell anlegen. Reflektierende Elemente sorgen für Sicherheit und über Kreuz vernähte Nylonbänder für die optimale Zugverteilung. In unserem Onlineshop und in unseren Stores findest du viele verschiedene Farben und Größen des beliebten Brustgeschirrs.

Unser Tipp: An besonders warmen Tagen kannst du es auch einfach nass machen, bevor du es deinem Hund anlegst. Das sorgt für einen angenehmen Kühleffekt.

Ab ins kühle Nass

Hast du gewusst, dass es eigenes Spielzeug fürs Spielen im Wasser gibt? Es ist schwimmfähig und lockt deinen Hund ins kühle Wasser. Der Kong Aqua zum Beispiel verfügt über einen Schaumstoffkern, der ihn über Wasser hält. Mithilfe des Weitwurfseils wirfst du ihn so weit es geht auf den nächsten See und dein Vierbeiner kann ihn dank der leuchtend orangen Farbe auch auf dem Wasser schnell finden. Wir garantieren jede Menge Apportier-Spaß im kühlen Nass!

3 Tipps für heiße Tage

#1: Feuchte den Bauch sowie die Beine deines Vierbeiners vor einem Sommerspaziergang an. Stelle ihn dafür entweder kurz in eine Wanne mit Wasser, nutze den Gartenschlauch oder verwende eine Sprühflasche mit kühlem Wasser.

#2: Teile das Futter deines Hundes an besonders heißen Tagen auf mehrere kleine Portionen auf. Das hilft der Verdauung.

#3: Bürste deinen Vierbeiner öfters, um überschüssiges Fell zu entfernen. Je weniger Haare er mit sich herumträgt, desto kühler wird's. Bei unserem Hundefriseur übernehmen wir das gerne für dich und verpassen deiner Fellnase die perfekte Sommerfrisur.