Darmwohl No.1

March 13, 2018

Anwendungsgebiete

 

- zur Stärkung der natürlichen Darmfunktion zb. Bei Durchfall und Kotwasser

 

Dosierung: 

 

Je 5 kg Gewicht 2,5 g bzw. ½ TL. 

 

Die benötigte Kräutermenge wird in der selben Menge Wasser aufgelöst, ca. 5 Minuten quellen lassen. So kann man die Kräuter unter das Futter geben. Kräutermischungen werden immer kurweise eingesetzt. Bei akuten Erkrankungen reicht eine Kur von 2 Wochen. Chronische Erkrankungen benötigen mindestens 4-6 Wochen, eventuell noch länger, um eine dauerhafte Verbesserung zu erreichen. 

 

Beschreibung: 

 

Die Darmwohl No. 1 Kräutermischung stellt eine sanfte Hilfe zur Reglierung der Darmtätigkeit dar. Der hohe Anteil an Sonnenblumenkernen gleicht den durch den Durchfall verursachten Fettsäurenverlust wieder aus. Zudem enthält die Mischung gerbstoffhaltige Pflanzen, welche dem Kot Wasser entziehen. Besonders das im Apfel enthaltene Pektin wirkt fördernd bei der Bindung von Kotwasser.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Schlagwörter