Ein Hundehalsband soll vor allem funktional sein. Das bedeutet, dass Form und Material gut abgestimmt sein müssen. Das Halsband CODY erfüllt diese Ansprüche mühelos, und bringt dazu noch attraktives Design und exklusives Material mit ins Spiel. Das Halsband CODY ist von HUNTER so entworfen, dass es perfekt sitzt und komfortabel zu tragen ist. Zusätzlich ist das Halsband CODY auch sehr weich und geschmeidig. Das liegt am exklusiven Bisonleder, das mit seiner starken Narbung kernig und markant aussieht, dabei aber besonders weich ist. Das Bisonleder stammt aus nachhaltiger, streng überwachter Zucht und wird in Deutschland von den HUNTER-Fachleuten sachkundig verarbeitet. Das Halsband CODY ist mit einer Metall-Emblem mit Bison-Motiv und einem abnehmbaren Schlüsselanhänger verziert. Hinweis: Bei diesem Leder kann es unter Umständen zu leichten Abfärbungen kommen.

HALSBAND CODY

€ 64,90Preis
Farbe
Größe
    • die einzigartige Narbung jedes Leders macht es zu einem Unikat
    • rustikale, naturbelassene Optik
    • mit abnehmbarem Bisonleder Schlüsselanhänger
    • aus streng kontrollierter, nachhaltiger Zucht
    • Made in Germany
    • Hinweis: Bei diesem Leder kann es unter Umständen zu leichten Abfärbungen kommen

    Material

    • Obermaterial: Bisonleder
    • Untermaterial: Bisonleder
  • Idealerweise messen Sie den Halsumfang (A) des Hundes mit einem flexiblen Maßband, welches Sie um die Halsmitte legen. Das Maßband sollte eng anliegen, den Hund aber nicht beengen. Etwa eine Fingerbreite Luft sollte zwischen Maßband und Hund bleiben. Die jeweiligen Angaben zur Verstellbarkeit unserer Halsbänder und Halsungen überlappen in der Regel ein wenig. Damit ist sichergestellt, dass Sie für eine optimale Passform nicht zwangsläufig das erste oder letzte Loch nehmen müssen. Sollte der Halsumfang Ihres Hundes am oberen Ende der angegebenen Maße liegen, können Sie alternativ die nächste Größe wählen. Dies empfiehlt sich insbesondere bei noch im Wachstum befindlichen Hunden.

    Unsere Halsbandgrößen (z.B. Gr. 30) beziehen sich auf die Gesamtlänge des verwendeten Materials, ohne Berücksichtigung der Schnalle bzw. des Dornverschlusses. Hinsichtlich der Verstellmöglichkeiten ist zu beachten, dass der erste Wert auf die kleinste und der zweite Wert auf die größte Verstellmöglichkeit verweist.